Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

  • TAKE ALL MY LOVES

    20 Shakespeare Sonette

    Freitag, 17.11 2017 bis Donnerstag, 07.12 2017

  • Ein Schaf fürs Leben

    nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Maritgen Mat...

    Freitag, 15.12 2017 - 17:30 Uhr

Im September 2012 wurde in Wies das „Atelier im Schwimmbad“ eröffnet. Es wird einerseits von jungen Künstlern als Arbeitsstätte, andererseits in einer Zusammenarbeit zwischen den Initiatoren und Betreibern des Ateliers, der Kulturinitiative Kürbis, und den Wieser Schulen für Workshops mit Künstlern und für den Unterricht in Bildnerischer Erziehung genützt.

 

 

Infos:

 

Einladung durch die KI Kürbis:

Zweimal jährlich werden österreichische sowie internationale KünstlerInnen für je ca. 6 Wochen (April-Mai und September-Oktober) nach Wies eingeladen.

In diesem Zeitraum muss ein Projekt mit einer Schule durchgeführt werden, und es müssen Künstlerbesuche durch Klassen bzw. Künstlergespräche mit Schülern stattfinden.

Die Aufenthaltskosten bezahlt die KI Kürbis (1.000 € für 6 Wochen), ein Werk des Künstlers verbleibt im Atelier. Die Auswahl dieses Werkes erfolgt in gegenseitiger Einvernahme.

Ab 2016 werden die beiden Jahreseinladungen folgendermaßen durchgeführt: Jeweils im Frühjahr wird ein Stipendium an einen Absolventen/eine Absolventin der Meisterschule für Kunst und Gestaltung (Ortweinschule) vergeben, jeweils im Herbst erfolgt die Einladung eines Künstlers/einer Künstlerin durch die KI Kürbis.

 

Anmietung durch KünstlerInnen:

Eine Anmietung ist für einen bestimmten Zeitraum möglich, die Entscheidung über eine Zusage erfolgt durch die KI Kürbis. Dabei kann das Atelier sowohl zum Arbeiten wie auch für Workshops und Ausstellungen bzw. für Vernissagen genutzt werden.

Kosten: auf Anfrage

Aufenthalt: Im Atelier selbst gibt es alle sanitären Einrichtungen (Toiletten, Duschen, Behinderten-WC) und einen Küchenblock für SelbstversorgerInnen. Übernachtungsmöglichkeiten werden nach Absprache zur Verfügung gestellt.

 

Infos für Schulen:

Wenn keine KünstlerInnen im Atelier arbeiten, kann es für den Unterricht bzw. für Workshops der Schulen genutzt werden. Kosten (Abdeckung der Betriebskosten):

Wieser Schulen und Volksschulen der eingeschulten Gemeinden - kostenlos

Schulen der Region - pro Vormittag € 20.- (plus evtl. Reinigungskosten)

Grundrissplan Atelier im Schwimmbad
Atelier im Schwimmbad
Eingang Atelier im Schwimmbad