Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

BORIS BUKOWSKI

Datum: Freitag, 17.04 2015 - 20:30 Uhr
Ort: Rathauskeller Wies
Gags & Stories + Songs von Boris

(c) Richard Koinegg

(c) Gerald Ganglbauer

(c) Richard Koinegg

(c) Christian Koschar

(c) Peter Korrak

(c) Rami Kafarov

(c) Wolfgang Jafaar

“Gags & Stories + Songs von Boris” heißt das Programm, mit dem Boris Bukowski, Urgestein des Austropop, in diesem Jahr auf Tour ist und auch in Wies Station machen wird.

Bukowski liest dabei aus seinem Buch “Unter bunten Hunden” und bringt, gemeinsam mit einem Gitarristen, seine bekanntesten Songs wie “Ich bin müde” oder “Kokain” auf die Bühne.

Stimmen zum Buch:

David Pfister, FM4: "... mit viel Vergnügen hab ich dein Buch inzwischen gelesen und freu mich auf unser Gespräch..."

Franz Adrian Wenzl, "Austrofred": "... mir hat`s sehr gut gefallen - da hast du eine sehr passende, uneitle Form für deine Gschichtln gefunden..."

Helmut Berger, Schauspieler: "... viel gelacht und viel geweint. Ein Wunderwerk hast du da geschrieben... ... du erzählst nicht nur von dir, was eh schon spannend ist, sondern auch von anderen bunten Hunden und Musikern und Menschen eben. Und das sehr liebevoll. Schön auch, wie die vergangene Zeit, die wahnwitzige, lebendig wird beim Lesen."

Dietrich Siegl, Schauspieler: "... dein Buch habe ich mit großem Vergnügen gelesen, danke!"

Peter Paul Skrepek, u.a. Falco-Gitarrist, Kabarettist: "Da ist dir ein Meisterwerk gelungen!"

 

 

youtu.be/cD95_r7ge0k