Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

  • Aktuelle Kunst im Kürbis

    Jahresausstellung Pia Pivec

    Freitag, 08.02 2019 bis Freitag, 20.09 2019

  • animae:animus

    Vernissage von Clemens Plank-Bachselten in der Gal...

    Dienstag, 28.05 2019 18:00 Uhr bis Freitag, 27.09 2019 22:00 Uhr

  • Der varreckte Hof

    Stubenoper von Georg Ringsgwandl

    Mittwoch, 26.06 2019 bis Sonntag, 14.07 2019

Es weihnachtet sehr...

Datum: Samstag, 18.12 2004 - 20:15 Uhr
Ort: Theater im Kürbis
Eine schräge Revue

Eintritt: 50% XXX-Mas-Rabatt!

Unbedingt Karten sichern!

Alle Jahre wieder: Weihnachtspunsch, Firmenfeiern, brennende Christbäume, Kerzerlgirlanden, Vanillekipferl und Anisbögerl bis zum Abwinken, endloses Lametta-Geflimmer und mitten drin Rudolf, das singende Rentier...
Stell dir vor, es ist wieder einmal Weihnachten und das Kürbis-Team ist endgültig von Sinnen und macht den XXX-Mas-Wahnsinn auch noch mit. Was dabei rauskommt, kann man sich vorstellen - oder auch nicht. Lassen Sie sich von uns überraschen. Lustig wird's auf alle Fälle.

 

Im Foyer des Theaters sind "Weihnachtspapiere aus aller Welt" ausgestellt. Anlässlich der Vernissage spricht Dr. Rudolf Renz einige unverbindliche Worte über die Bedeutung des Rentiers in der zeitgenössischen Kunst.