Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

Kitty Ackermann

Datum: Sonntag, 01.04 2012 bis Donnerstag, 12.04 2012
Ort: Rathaus Wies
Die Ausstellung ist während der Amtsstunden geöffnet.   Dauer der Ausstellung: bis 12. April 2012

Die aus München stammende Künstlerin Kitty Ackermann, die seit vielen Jahren bei Deutschlandsberg lebt, präsentiert im Rathaussaal Wies eine Auswahl ihrer Acrylbilder und mixed-media-Arbeiten der letzten Jahre. Nach einer fundierten Ausbildung an einer Fachschule für Holzbildhauerei und der Münchner Akademie der bildenden Künste waren Kitty Ackermanns Arbeiten in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland zu sehen: u.a. in München, Frankfurt a. Main, Ulm, Köln, Hamburg, Salzburg, Graz und Deutschlandsberg…etc.   In ihren reduzierten, formal aufgelösten Landschafts-Innen-Räumen geht es der Künstlerin um die Umsetzung der Polarität von Licht und Dunkel, um die „Erscheinung“ von Licht aus der farblichen Gestaltung heraus….. ….dabei erzeugt die Ambivalenz zwischen dem „stimmigen Darstellungsmodus“ ihrer Arbeiten und der inhaltlichen Beunruhigung eine Irritation, die beabsichtigt ist.   Der Malvorgang ist eine Art Verdichtungsprozess, in dem die zuunterst liegenden kräftigen und stärker strukturierten Farbschichten, aus denen die Malerei ihre Leuchtkraft bezieht, solange übermalt und verfeinert werden, bis sie für das Auge des Betrachters nicht mehr wahrnehmbar sind.   Die mixed-media-Arbeiten entstehen auf der Basis von Fotos. Bildteile werden am Computer über - und ineinander geschichtet, kombiniert, zerstört, verfremdet oder neu ausgeschnitten……… und das Ergebnis auf Büttenpapier ausgedruckt.

www.kulturserver-graz.at/v/ackermann_kitty.html