Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

KUNST IN WIES

Datum: Freitag, 12.10 2018 - 19:00 Uhr
Ort: Foyer-Theater i.K., Rathauspark, Atelier im Schwimmbad
Ausstellungen und Konzert

Im Foyer des Theaters im Kürbis zeigt die Fotografin Noemí Conesa den zweiten Teil ihrer Jahresausstellung.

Präsentiert wird außerdem eine skulpturale Arbeit von Leo Rogler (Artist in Residence 2017, Stipendium an Studierende der Meisterschule für Kunst und Gestaltung Graz Ortweinschule), sowie die Arbeit "Die Schlupfglocke" von Elena Wüntscher, ebenfalls eine Absolventin der Ortweinschule).

Als artist in residence wird die Grazer Künstlerin Marina Stiegler im Herbst in das Atelier im Schwimmbad kommen. Die dabei entstandenen Arbeiten werden an diesem Abend präsentiert. Dazu gibt es einen Auftritt von Marinski Trio, der Band der Künstlerin.

Marina Stiegler geboren 1978 in Salzburg, lebt und arbeitet seit 2004 in Graz. Künstlerisch ist sie tätig in den Bereichen Skulptur, Malerei, Installationen, Kunst im öffentlichen Raum, Musik. Neben zahlreichen realisierten Kunstprojekten und der Teilnahme an verschiedenen Ausstellungen liegt ein besonderes Interesse von Marina Stiegler in der Verbindung von Kunst und Sozialem. Seit Jahren liegt hierbei der Fokus der Künstlerin auf der Stärkung und Begleitung von jungen Frauen und Mädchen verschiedenster Herkunft mittels künstlerischer und kunsttherapeutischer Methoden.