Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

  • Jahresprogramm 2020

    Jänner bis Dezember 2020

    Mittwoch, 01.01 2020 bis Donnerstag, 31.12 2020

  • ICH HÖR MICH AN WIE MEINE MAMA

    Arbeiten von Katharina Sieghartsleitner und Miriam...

    Sonntag, 16.02 2020 17:00 Uhr bis Montag, 25.05 2020 00:00 Uhr

  • ABGESAGT - MALWERKSTATT

    malen, pinseln, klecksen, zeichnen, schmieren, ski...

    Samstag, 14.03 2020 bis Samstag, 18.04 2020

Sommerfest / Poletni dan - fand am 22. Juni 2014 in Radlje ob Dravi statt

Datum: Sonntag, 22.06 2014 - 11:00 Uhr
Ort: Dvorec (Schlösschen) Radlje ob Dravi (SLO)
Auftakt des Projekts Differenz / Razlika

LENINs WHEELCHAIR

Cooks of Grind

Differenz/Razlika heißt ein gemeinsames Projekt der KI Kürbis mit dem Museum für Moderne Kunst Koroška in Slovenj Gradec.

Das zentrale Thema des Projektes sind die Unterschiede, die sich zwischen den Menschen, die im Grenzgebiet Österreichs und Sloweniens leben, auch als Konsequenz des Zerfalls der Donaumonarchie 1914 entwickelt haben.

Der Auftakt findet im Dvorec (Schlösschen) Radlje, gleich an der Straße zum Radlpass, statt; dort kommt es zu einem musikalischen und kulinarischen Treffen, einem “Fest der Begegnung”.

Musik: LENINs WHEELCHAIR (A)

Timotej Kotnik Quintet (SLO)

Kulinarik: Cooks of Grind

Workshop: Nina Popic

Weitere Infos: www.facebook.com/differenzrazlika