Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

  • Kreativwerkstatt

    Werkstätten für Kinder und Jugendliche in den Ber...

    Dienstag, 01.01 2019 10:00 Uhr bis Dienstag, 31.12 2019 20:00 Uhr

  • unfolding night. taghelle nacht

    Eröffnung der Galerie im Pfarrzentrum Wies Verni...

    Sonntag, 10.03 2019 17:00 Uhr bis Freitag, 10.05 2019 00:00 Uhr

  • Wir feiern die Fantasie

    Vorlesetag - eine Kooperation mit der Bücherei Wie...

    Donnerstag, 28.03 2019 - 18:00 Uhr

Wir feiern die Fantasie

Datum: Donnerstag, 28.03 2019 - 18:00 Uhr
Ort: Wies
Vorlesetag - eine Kooperation mit der Bücherei Wies

Österreichischer Vorlesetag am 28. März in Wies
„WIR FEIERN DIE FANTASIE“

Der österreichische Vorlesetag am 28. März 2019 in Wies soll Literatur in den Alltag der Bewohner bringen. Über den Tag verteilt lesen literaturbegeisterte Menschen an verschiedenen Orten und wollen damit ein deutliches Zeichen für Literatur, das Lesen und das Vorlesen setzen.

Bereits um 9 Uhr liest Herr Bürgermeister Mag. Josef Waltl in der Volksschule Wernersdorf Geschichten für Kinder und deren Eltern (geschlossene Veranstaltung).

Mit einer Aktion um 10 Uhr am Marktplatz beteiligt sich die NMS Wies am Vorlesetag. Schüler und Schülerinnen der 3b-Klasse lesen in englischer und deutscher Sprache aus einem Hebekorb in luftiger Höhe die Rede von Klimaaktivistin Greta Thunberg, die sie auf dem UN-Klimagipfel in Katowice gehalten hat.

Um 14 Uhr sind alle herzlich zu Familie Assl in Altenmarkt eingeladen. Marianne Assl liest den Gästen in der Laube ihres Bauernhofs „Kräutermärchen für die ganze Familie“ vor.

Die Grazer Autorin Heidi Stahl kommt mit dem Zug nach Wies und liest um 15 Uhr in Puppes Naturkost - für jugendliche u. erwachsene Zuhörer - Fabeln aus eigenen Werken.

Aus Michael Köhlmeiers Buch „Geschichten von der Bibel“ lesen um 18 Uhr – ebenfalls für Jugendliche und Erwachsene - Veronika Spari, Annemarie Leitinger und Josef Eisner im Pfarrzentrum Wies vor.

Der Vorlesetag in Wies endet um 19 Uhr mit einer Lesung von Peter Stelzl – er liest aus „Sagen aus der Südsteiermark und dem steirischen Grenzland “ - in der Bücherei der MG-Wies.

Alle diese Programmpunkte sind öffentlich und kostenlos zugängig. Zusätzlich finden in Wies - neben der Lesung in der VS Wernersdorf – noch weitere, geschlossene Veranstaltungen statt.

In Kooperation mit der Öffentlichen Bücherei Wies