Finden Sie uns auf Facebook!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!
Finden Sie uns auf Youtube!

Pumpkin Records

Kürbis Wies
Um dieses Fenster zu schließen klicken Sie einfach in einen leeren Bereich oder drücken die "ESC" Taste!

Atelier im Schwimmbad

Artists in residence.

edition kürbis

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Bücher zu lesen.

Kunst im öffentlichen Raum

Abseits der urbanen Zentren.

pumpkin records

Life's too short for bad music.

Sommerkino in der Schlosstenne

Das Leben ist ein Film.

Theater

Die Bretter, die die Welt bedeuten.

Workshops für Jung und Alt

Seine Fähigkeiten ausprobieren.

2002 - Volkskulturpreis Land Steiermark

2015 - Österreichischer Kunstpreis für Kulturinitiativen

Aktuelle Termine

  • Aktuelle Kunst im Kürbis

    Jahresausstellung Pia Pivec

    Freitag, 08.02 2019 bis Freitag, 20.09 2019

  • Lucija Lekšić

    Artist in residence / Atelierfest

    Dienstag, 28.05 2019 - 19:00 Uhr

  • animae:animus

    Vernissage von Clemens Plank-Bachselten in der Gal...

    Dienstag, 28.05 2019 18:00 Uhr bis Freitag, 27.09 2019 22:00 Uhr

pumpkin records Shop

Jigsaw Beggars/persons from porlock - Tomorrow's Ration of Dreams

Vinyl Split-LP pump 109-2019


Release Date: 24-05-2019

Tracklist
(A side Jigsaw Beggars / B side persons from porlock)

A1 All The Small Things
A2 My Friends
A3 Private Sun

B1 Language Of Light
B2 Carnal Error
B3 Suspected Gunman
B4 Sugar Effigy

Aufgenommen im Studio Klimperzimmer, Graz
Aufnahme und Mix: Georg Teschinegg
Mastering: Martin Siewert

Artwork: Blaž Rojs

JIGSAW BEGGARS sind eine vierköpfige Neo-Psychedelic/Shoegaze Formation aus Graz. Nach zahlreichen DIY Veröffentlichungen, Auftritten und Support Acts für nationale und internationale KünstlerInnen wie The Dandy Warhols, Tito & Tarantula, Moon Duo oder Matt Hollywood (vormaliges Mitglied von The Brian Jonestown Massacre) stellt Ascona (2017) einen großen Schritt in Richtung ausgetüftelte Klangforschung dar: Noise-Fuzz trifft hier auf verspielte Synth-Arrangements und lädt die Zuhörer ein, sich auf einer Wolke aus Lautstärke, Feedbacks und Drone-Sounds tragen zu lassen.
Diesem klanglichen Anspruch folgend versucht die Gruppe auf Tomorrow's Ration of Dreams einen fließenden Beitrag, bestehend aus drei Liedern, zu schaffen. Wie bei Liveauftritten der Band werden kaum Übergänge zwischen einzelnen Songs deutlich, sondern verweben sich in einen „Soundtrip“.


Borrowing their name from a literary allusion to unexpected visitors disrupting one's creative flow, persons from porlock have been visibly "disturbing" the Slovenian music scene since 2015. Four childhood friends from Ljubljana paint a picture of their own world where "things people don't like" happen, as the title of their debut album from 2016 suggests.
Porlock is a state of mind. It consists of contagiously intoxicating stoner riffs with extracts of late 60s and 70s rock, climactic dad rock moments and dreamy vocals. They call it schizophrenic pineapple pop, served up with hypnotic visuals and ironic self-deprecation in its live incarnation. 


EUR 20,00
inkl Ust. zzgl. Versandkosten
Stk.
zurück