Covid-19-Maßnahmen

#sicherkunstundkulturgenießen

Liebe Freunde des Kürbis,

bitte beachten Sie, dass wir nur BesucherInnen mit einem gültigen 3G-Nachweis bei unseren Veranstaltungen einlassen können.

 (getestet, genesen, geimpft)

getestet:

 

genesen:

  • ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene SARS-CoV-2-Infektion, die molekularbiologisch bestätigt wurde,

 

  • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde

 

  • Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als 90 Tage sein darf

geimpft:

  • Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte Impfung:

ACHTUNG:ab 15.8. gilt die Erstimpung nicht mehr für den 3-G-Nachweis!

  • Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf, oder

 

  • Impfung ab dem 22. Tag bei Impfstoffen, bei denen nur eine Impfung vorgesehen ist, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf, oder

 

  • Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver PCR-Test bzw. ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf.

 

!!!!Die 3-G-Regel gilt ebenso für Vernissagen und Präsentationen - da diese als Veranstaltungen gelten!!!!

Alle Covid-19-Testmöglichkeiten im Schilcherland im Überblick:

- Registrierungspflicht (Angabe von Vornamen, Nachnamen, Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse - die Daten werden nach 28 Tagen wieder gelöscht und nur in einem Corona-Fall an die Gesundheitsbehörde übermittelt)


Bleiben Sie auf dem Laufenden und melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie so in der "Kürbis-Welt" up to date!

Bleiben Sie gesund! Gemeinsam schaffen wir das!

Ihr Kürbis-Team

 

Stand: 16. August 2021